Firmenfitness

Gesundheit und Fitness für Ihre Mitarbeiter

Mit unserer Firmenfitness bietet Hassels Fit Ihnen nun exklusive Fitnessangebote für Ihr Unternehmen. Zeigen Sie Ihren Mitarbeitern, dass Ihnen ihre Gesundheit am Herzen liegt. Und nebenbei ergeben sich zahlreiche Vorteile für alle Beteiligten.

Ihre Vorteile auf einem Blick

Mitarbeiterbindung

Steigerung der Motivation & Produktivität

Allgemeine Gesundheitsförderung

Arbeitgeberattraktivität

Vielfältiges Sportangebot

Weniger Fehlzeiten

Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Verbesserung des Betriebsklimas
  • Ihre Mitarbeiter identifizieren sich mit Ihrem Unternehmen
  • Einfachere Integration neuer Mitarbeiter
  • Neues Kommunikationsverhalten unter den Mitarbeitern
  • Senkung der Mitarbeiterfluktuation
  • Steigerung der Produktivität, Leistung und Motivation
  • Verringerung der krankheitsbedingten Ausfälle
  • Imageverbesserung bei Bewerbern

Vorteile für Ihre Mitarbeiter:

  • Verbesserung der Gesundheit
  • Vorbeugung und Linderung von Rücken- und Gelenkproblemen
  • Erhöhte Leistungsfähigkeit
  • Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens
  • Entspannung und Regeneration
  • Höhere Motivation
  • Teambuilding (Stärkung des Gemeinschaftsgefühls)

Fragen Sie uns!

Hassels Fit bietet auch für Ihr Unternehmen individuelle Lösungen für
Mitgliedschaften Ihrer Mitarbeiter. Nehmen Sie doch ganz einfach Kontakt mit unserem Ansprechpartner auf.

Benjamin

Tel: 0211 917 38 590
E-Mail: firmenfitness@hassels-fit.de

Der Sachbezugstarif

Die BFH-Rechtsprechung ermöglicht es Unternehmen, Gutscheine gemäß § 8 Abs. 2 Satz 9 EStG als monatliche Sachzuwendung steuer- und sozialabgabenfrei zu gewähren. Arbeitgeber können durch den monatlichen Sachbezug von 44,00 EUR bis zu 528,00 EUR pro Jahr erhalten.

Dieser Tarif erlaubt Ihren Mitarbeitern, ihre Gutscheine für alle Gesundheitsmaßnahmen zu nutzen. Von Aquasport, Bewegung, Fitness, Tanz, Entspannung bis Gesundheitsberatung und Coaching (ideal auch für Mitgliedsbeiträge, priv. Zuzahlungen etc.).

Wir unterstützen Sie bei der rechtlichen Einhaltung der Rahmenbedingungen.